Dorn-Breuss Behandlung

sanftes Richten von Gelenken und Wirbelsäule mit Massage

 

Kontinuierlich bewirken alltägliche Spannungen das Verschieben der Wirbel. Unwohlbefinden und Gelenkschmerzen sind die Folge, wobei vor allem Schultern, Nacken, Hüfte, Knie und Fussgelenke betroffen sind. Dies lässt sich mit der sanften Dornmethode durch das Richten von jedem einzelnen Wirbel und Gelenk korrigieren.


Die Behandlung  durch Anselm besteht im ersten Teil aus dem sanften Richten von den Gelenken und der Wirbelsäule (Dornmethode), sowie in zweiten Teil aus einer einfühlsamen Massage nach Breuss, die den ganzen Körper sowie die Seele entspannt.

Wann wird  die Dorn-Breuss Behandlung eingesetzt?  

Tinnitus (Ohrgeräusch)

Tennis-Ellenbogen

Atemprobleme

Problem im Kiefergelenk nach Zahnarztbehandlungen

Leistenschmerzen

Schmerzen in Beinen und Füssen

Knieschmerzen

Kraftverlust in Beinen

Schleudertrauma

Magenprobleme

Ischias / Hexenschuss

und bei vielem mehr...

 

Die Dorn-Breuss Behandlung eignet sich für Kinder,

 Erwachsene Personen, wie auch für Menschen in fortgeschrittenem Alter.

Dauer: 60 Min

Bringe den Betrag gerne direkt bar mit.

 

Was unsere Klienten sagen:

Kundin aus Flums

In der Nacht nach der Behandlung schlief ich tief und fest durch & erwachte entspannt und ausgeschlafen.

Kundin aus Uznach

Durch die Korrektur meines Skelettes  spürte ich am nächsten Tag leichtes Muskelkater. Ich fühle mich jetzt federleicht. 

Kontakt
__________________________________________

detina Praxis 
Rickenstrasse 5, ab 29.6.2020 

8730 Uznach

 

055 / 280 16 79

 

 

 

 

 

 

 

folge uns! :)
 

 

 

 

 

 

 

 

info@detina.ch

 

 

 

 

 

 

Ja, gerne

 

 

 

© detina I all rights reserved 2020                                                                                     Kontakt   Impressum   Datenschutzerklärung  AGB

detina Post
______________________________________________________